Link zur Startseite

Fair Jeans Guide der Arbeiterkammer Oberösterreich

13 in Österreich erhältliche Jeansmarken überprüft

Orientierungshilfe beim Jeanskauf

Jeans-ViorelSima © Fotolia_87367922
Jeans-ViorelSima
© Fotolia_87367922

Sie ist das wohl meistgetragenste Kleidungsstück der Welt und jeder Österreich hat im Durchschnitt fünf davon im Schrank:  Die Jeans.

Nur den wenigsten Jeansliebhabern ist jedoch bewusst, wie katastrophal die Öko- und Sozialbilanz einer konventionellen Jeans ist. 11.000 Liter Wasser benötigen etwa Baumwollanbau und Färbung eines einzigen Paars.

Doch woran können Konsumentinnen nachhaltige Jeans unter den mehr als 100 Gütesiegeln im Modebereich erkennen?

Die Arbeiterkammer Oberösterreich hat 13 ökofaire Jeansmarken zu ihrer Produktion befragt, die im österreichischen Handel erhältlich sind. Auf Basis von 40 Kriterien wurden anschließend die aktuellen Kollektionen nach ökologischen und sozialen Aspekten bewertet. Für einen umfassenden Gesamteindruck eines Herstellers wurden bewusst nicht einzelne Jeans, sondern nur die gesamte Kollektion einer Marke untersucht. Für die Nachhaltigkeit der Kollektionen vergab die AK Oberösterreich Schulnoten.

Das Ergebnis dieser Befragung ist im Externe Verknüpfung Fair Jeans Guide abrufbar.  Weitere Informationen zum Thema, eine Auflistung der Gütesiegel finden Sie im Infokasten rechts und auf der Externe Verknüpfung Website der Arbeiterkammer.

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).