Link zur Startseite

Aktionstage Nachhaltigkeit 2018

Rückblick und Abschlussbericht

Plattform der Aktionstage Nachhaltigkeit

Im Jahr 2018 nahmen 56 steirische Akteure an den Externe Verknüpfung Aktionstagen Nachhaltigkeit teil. Mit dieser Anzahl an Aktivitäten, die über dem österreichischen Schnitt liegt, wurde das große Interesse und Engagement der steirischen Akteure bewiesen  und ein wichtiger Beitrag zur Erreichung der Globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDG´s) geleistet.

Die steirischen Projekte waren auch im Jahr 2018 vielfältig und deckten dabei fast jedes der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele ab.  Upcyling- und Reparatur-Workshops waren ebenso zu finden wie Bildungsprojekte an Schulen, Vorträge zu den globalen Nachhaltigkeitszielen, Klimaschutzaktionstage, Kleidertauschbörsen und Kräuterwanderungen.

Besonders gerne gewählt wurden dabei Themenbereiche, die die Ziele 3 "Gesundheit und Wohlergehen", 4 "Hochwertige Bildung" und 12 "Nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster" abdecken.

Aufholbedarf besteht noch bei Ziel Nr. 6 „Verfügbarkeit und nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Sanitärversorgung für alle gewährleisten" und Ziel Nr. 9 „Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, breitenwirksame und nachhaltige Industrialisierung fördern und Innovationen unterstützen".

Mit den Aktionstagen 2018 wurden bereits ca. 1.700 österreichweite Projekte und Initiativen zum Vorzeigen, Mitmachen und Nachmachen veranstaltet, davon 265 in der Steiermark. 

Unter den Aktionen die von der Bevölkerung zu den erfolgreichsten Projekten gewählt wurden, befinden sich auch 3 steirische Aktionen. 

Wir gratulieren der

Diesen und allen anderen steirischen Teilnehmern danken wir für ihr Engagement.

 

Sparkassen-BusinesslaufJeans-ProjektUmweltzirkus
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).