Link zur Startseite

Grünbuch "Europäische Rahmenbedingungen für die soziale Verantwortung von Unternehmen"

Herausgegeben von der Europäischen Kommission, Generaldirektion Beschäftigung & Soziales, 2001.

Wird in der Europäischen Union über CSR gesprochen, dann wird fast immer ein Bezug zum Grünbuch „Externe Verknüpfung Europäische Rahmenbedingungen für die soziale Verantwortung von Unternehmen" hergestellt, das von der Europäischen Kommission publiziert wurde. Das Grünbuch gibt auch eine allgemein anerkannte Definition von CSR wider, die in der CSR Diskussion verwendet wird:

"Die meisten Definitionen bezeichnen die soziale Verantwortung von Unternehmen als Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehung mit den Stakeholdern zu integrieren. Sozial verantwortlich handeln heißt nicht nur, die gesetzlichen Bestimmungen einhalten, sondern über die bloße Gesetzeskonformität hinaus "mehr" investieren in Humankapital, in die Umwelt und in die Beziehungen zu anderen Stakeholdern". (Grünbuch, Seite 8)

Wovon handelt nun dieses Grünbuch und welche Themen werden im Hinblick auf die soziale Verantwortung von Unternehmen behandelt?

Dies soll anhand der folgenden Kapitel behandelt werden:

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).