Gerecht leben - Fleisch fasten

Machen Sie mit!

Aktionszeitraum: 10. Februar bis 26. März 2016

Logo
Logo© fleischfasten.at

Durch den Verzicht auf Fleisch in der Fastenzeit, möchte die Aktion „Gerecht leben - Fleisch fasten"  auf die globalen Auswirkungen unseres Fleischkonsums aufmerksam machen. Diese Auswirkungen sind beeinflussbar.  KonsumentInnen können mit ihrem Ernährungsverhalten das System durchbrechen: Wird weniger Fleisch gegessen, dafür mit hoher Qualität und zu einem fairen Preis, so kommt das allen zugute: Unserer Gesundheit, den Bauern und den Tieren, der Welternährung, dem Klima und unserer Umwelt.

Aktionszeitraum: 10. Februar bis 26. März 2016

Anmelden kann man sich auf  www.fleischfasten.at sowie per E-mail oder auf dem Postweg. Unter allen die sich anmelden, werden schöne Preise verlost, wie z.B. Sach- und Kochbücher sowie Restaurantgutscheine.

Nähere Informationen zur Aktion finden Sie im  Folder und auf der  Website.  

Kontakt:

Welthaus, z.H. Margot Pail
Bürgergasse 2, 8010 Graz
Telefon: 0316 324556

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).