Link zur Startseite

Lebens-Produktions-Raum schaffen

Dorf.Uni.at - Bildung für Alle Allerorts

Beginn:
26.05.2020
Ende:
27.05.2020
Hinweis:
jeweils von 18.00 - 19.30 Uhr
Veranstalter:
Dorf.Uni.at
Ansprechperson: Mag. Constanze Weiser
E-Mail: kontakt@dorfuni.at

Wie können wir mit der Kraft der Natur Gemeinden und Landschaften voller Lebendigkeit in Kreisläufen gestalten? Der Mensch arbeitet mit der Natur und nicht gegen sie. Die Gestaltung des eigenen Lebens- und Wirkensumfelds nach ganzheitlichen und systemischen Gesichtspunkt ("alles ist miteinander verbunden") bringt viele positive Effekte: Essbare Gemeinden, (urbane) Landwirtschaft, Begrünung des öffentlichen Raums aller Art, Regenwassernutzung, Erhalt von Biodiversität. Alldies kann in Siedlungen, entlang von Verkehrswegen und in das öffentliche Leben integriert werden.

Inputs von Elisabeth Nussbaumer (Nachhaltig in Burgenland) und Martin Regelsberger (Transition Oststeiemark).

GastgeberInnen: Constance Weiser (Greenskills Austria)

26.05.2020, 18:00 - 19:30 Uhr; DorfUni-Talk mit 3 Impulsen
27.05.2020, 18:00 - 19:30 Uhr; vertiefendes Webinar zum DorfUni-Talk

Anmeldung und Details unter: Externe Verknüpfung http://dorfuni.at/lebens-produktions-raum-schaffen/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).