Mit fünf Bausteinen zur Ökosozialen Marktwirtschaft

Die Global Marshall Plan Initiative hat fünf Bausteine als Ausgangspunkt und Fundament der Initiative definiert. Sie sind das Ergebnis von vorangegangenen UN-Gipfeln, Teil der europäischen Politik oder Forderungen verschiedener Institutionen. Durch ihre konsequente Umsetzung sollen die Ziele der Global Marshall Plan Initiative für eine weltweite ökosoziale Marktwirtschaft erreicht werden.

  • Baustein 1: Verwirklichung der weltweit vereinbarten UNO Millenniums-Entwicklungsziele
  • Baustein 2: Aufbringung von zusätzlichen 100 Mrd. $ pro Jahr für Entwicklungszusammenarbeit
  • Baustein 3: Finanzierung durch die Belastung globaler Transaktionen und den Ressourcenverbrauch
  • Baustein 4: Global Governance – Entwicklung eines Ordnungsrahmens für die Weltwirtschaft
  • Baustein 5: Nachhaltige statt nachholende Entwicklung – für eine gerechte Entwicklungspolitik
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).