Link zur Startseite

Skifest mit Herz - für unsere Natur

Charta für eine nachhaltige SKI WM Schladming 2013

Nachhaltigkeitscharta - Alpine SKI WM 2013 © A14
Nachhaltigkeitscharta - Alpine SKI WM 2013
© A14

Gemeinsam mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV), dem Lebensministerium, dem Land Steiermark und der Stadt Schladming wurde die "Externe Verknüpfung Charta für eine nachhaltige SKI WM Schladming 2013" erarbeitet und im März 2012 offiziell unterzeichnet.

Der Erfolg der SKI-WM 2013 wird nicht nur an der perfekten Organisation des Sportevents gemessen, sondern auch wie umweltverträglich und nachhaltig sich dieses Großereignis für die Zukunft der Region Schladming auswirken wird. Die Nachhaltigkeits-Charta ist eine Absichtserklärung und gibt den Rahmen für eine erfolgreiche Umsetzung vor. Damit die Inhalte der Charta auch zielgenau umgesetzt werden, wurde das Beratungsunternehmen "Externe Verknüpfung brainbows" mit der Begleitung beauftragt und wird im April 2013 einen Nachhaltigkeitsbericht zur Veranstaltung legen.

Erste positve Ergebnisse:
Externe Verknüpfung Das Innovationsmagazin "hi!tech" mit einem WM-Spezial - 02.2013

Die 5 Themenbereiche mit definierten Zielen:

  1. Umweltfreundliche Infrastruktur
  2. Abfallvermeidung und Klimaschutz
  3. Umweltfreundliche Mobilität
  4. Regionale Produkte
  5. Energiemodellregion Schladming
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).