Ziel 4 - Hochwertige Bildung

Seite 1 von 2  

Inklusive, gleichberechtigte und hochwertige Bildung gewährleisten und Möglichkeiten für lebenslanges Lernens für alle fördern

Ziel 4 mit Sub-Zielen
Ziel 4 mit Sub-Zielen© UN - United Nations

Bildung ist der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben. Global geht es darum, Mädchen und Burschen Zugang zu einer kostenlosen und hochwertigen Grund- und Sekundarschulausbildung zu ermöglichen und geschlechterspezifische Bildungshindernisse zu beseitigen. Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die pädagogische Ausbildung der Lehrenden sollen weltweit verbessert werden. Bildung soll für Menschen aller Generationen lebenslang zugänglich sein.

Wie fördern steirische Gemeinden die Bildung?

5% des Brutto-Inlandsproduktes werden in Österreich für Bildung ausgegeben. In der Steiermark gibt es viele Universitäten und Fachhochschulen, knapp 15 % der Bevölkerung zwischen 25 und 64 Jahren besitzt einen Hochschul- oder Akademieabschluss. Die Kompetenzen der Bürgerinnen und Bürger ergeben ein großes Ganzes, von dem das gesamte Gemeindeleben profitiert. Österreichweit ist es das Ziel, auch Menschen mit besonderen Bedürfnissen bzw. mit Migrationshintergrund den Zugang zu Bildung zu erleichtern und das lebenslange Lernen zu fördern. Nachhaltige steirische Gemeinden bieten in Kooperation mit Vereinen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung viele Bildungsveranstaltungen und Weiterbildungsmöglichkeiten für alle Alters- und Berufsgruppen an.

Video von Jugendlichen für Jugendliche (Juli 2021)

Globales Nachhaltigkeitsziel
Globales Nachhaltigkeitsziel© Land Steiermark / A14
Seite 1 von 2  
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).