Kinderparlament Graz

Erfolgsgeschichten steirischer Gemeinden

Das Grazer KinderParlament ist ein niederschwelliges Beteiligungsprojekt für Grazer Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren, durch das sie demokratische Prozesse kennenlernen sollen. Kinder lernen, ihre Meinung zu äußern und zu argumentieren. Sie finden gemeinsam Lösungen und treffen gemeinsam Entscheidungen.  Die Meinungen, Ideen und Anliegen der Kinder werden gehört und die Kinder verändern gemeinsam mit den Verantwortlichen ihre Stadt. Das KinderParlament wird von der Stadt Graz finanziert und vom Kinderbüro überparteilich umgesetzt.

 zur Website

Stand der Maßnahme: in Umsetzung

Kontakt:

Kinderparlament, Karmeliterplatz 2/3, 8010 Graz
E-Mail

Globales Nachhaltigkietsziel
Globales Nachhaltigkietsziel© Land Steiermark / A14
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).