Nachhaltige Steiermark

Schule ohne Rassismus

Erfolgsgeschichten steirischer Gemeinden

Vorurteie beeinflussen die persönliche Wahrnehmung und damit das Zusammenleben. Die ARGE Jugend gegen Rassismus und Gewalt führt seit vielen Jahren Workshops in Schulen durch, mit denen ein respektvolles Miteinander und friedliches Zusammenleben in Vielfalt gefördert werden. Vorurteile werden hinterfragt und es wird zu Rassismus, Sexismus, Diskriminierung und Gewalt sensibilisiert. Vielfalt und Integration werden als Chance und Bereicherung erlebbar.

Externe Verknüpfung zur Website

Stand der Maßnahme: in Umsetzung

Kontakt

Büro Graz:  Karmeliterplatz 2,  8010 Graz
Büro Bruck an der Mur: Grabenfeldstraße 12a, 8600 Bruck an der Mur 

E-mail: office@argejugend.at


 

Globales Nachhaltigkeitsziel 4 © Land Steiermark A14
Globales Nachhaltigkeitsziel 4© Land Steiermark A14
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).