Restlkochen kostbarer Lebensmittel

Lebensmittel sind kostbar - nicht wegwerfen, sondern verwerten!

Im Rahmen der Österreichischen Nachhaltigkeitswoche

zur Website
zur Website© Landentwicklung

In Österreich werden ca. 96.000 t an verpackten und unverpackten Lebensmitteln jährlich im Restmüll entsorgt. Um schon bei der Jugend Bewusstseinsbildung zu betreiben, auf den wahren Wert der Lebensmittel hinzuweisen, wird in der Österr. Nachhaltigkeitswoche in der Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Stein - St. Martin ein  Restlkochen veranstaltet.

Drei wesentliche Eckpunkte soll diese Aktion aufweisen:

  • Richtiges Einkaufen
  • Richtiges Lagern
  • Lebensmittel verkochen und nicht im Müll entsorgen.

Dass der richtige Einkauf bereits zuhause beginnt, durch gute Planung Geld und Zeit sparen und Lebensmittelabfälle vermeiden hilft, soll den SchülerInnen bewusst gemacht werden.

Daten zur Veranstaltung

  Veranstaltungsort:

 Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft
 Schloss Stein - St. Martin

 Bezirk:

 Südoststeiermark

 Anschrift:

 8350 Fehring

 Betreuerin:

 Dir.in D.Päd.in Ing.in Rudolfine Praßl

 Termin:

 7. Oktober 2013 - 12:00-20:00 Uhr

 E-Mail:

 fsstein@stmk.gv.at

 Web:

  www.fachschule-schlossstein.at
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).